Schreibwerkstatt

Ein Angebot des Literarischen Herbst Gstaad und der Gemeindebibliothek Gsteig für alle, die gerne schreiben.

Nutzen Sie die Gelegenheit und melden Sie sich an zur Schreibwerkstatt im Herbst 2019, die erstmals vom Literarischen Herbst Gstaad angeboten wird.
An zwei Abenden haben Sie die Möglichkeit, Ihrer Kreativität und Phantasie freien Lauf zu lassen. Sie bringen Texte mit und arbeiten an diesen weiter. Sie probieren Neues aus. Sie profitieren von den Rückmeldungen der Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer sowie der Kursleiterinnen.
Zum Abschluss haben Sie die Möglichkeit, an der Lesung im Rahmen der Schweizer Erzählnacht in der Bibliothek Gsteig einen Text vorzutragen.

Daten: 25. September und 25. Oktober 2019, jeweils 19 bis 22 Uhr (Ort wird bekanntgegeben)
Lesung: 8. November 2019, 19 Uhr
Leitung: Liliane Studer, Literaturvermittlerin, Programmverantwortliche Literarischer Herbst Gstaad; Birgit Fritsch Baur, Lektorin, Zürich
Auskünfte: Liliane Studer, +41 27 525 98 01, +41 76 480 76 00
Kosten: Fr. 50.– (zwei Abende und Lesung)


Anmeldung

Anmeldung mittels Talon im Flyer per Mail oder Post an Liliane Studer bis am 15. September 2019.


Auf einen Blick

Download Flyer Schreibwerkstatt 2019 (PDF, 510 KB; mit Anmeldetalon)

Automne Littéraire
Literarischer Herbst
Gstaad



11.9.–15.9.2019